Unsere Chöre

Die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e.V. stellt sich vor

crescendoDer gemischte Chor „Crescendo“ ist die jüngste Formation innerhalb der SVM. Wobei sich „jüngste“ nicht auf das Alter der Sängerinnen und Sänger bezieht, sondern darauf, dass der Chor sich erst im Jahre 2012 formiert hat. Er entspringt dem Anfang 2012 gegründeten Projektchor der Sängervereinigung Mainflingen. Der Projektchor wurde anlässlich des großen Open Air-Konzertes zum 125-jährigen Jubiläum der SVM ins Leben gerufen. Die Begeisterung der Chormitglieder machte schnell deutlich, dass daraus eine dauerhafte Gruppierung entstehen sollte. Im Juni 2013 wurde dann bei einer gemeinsamen Namensfindung beschlossen, den Chor „Crescendo“ zu nennen.

crescendo 2Der erste Auftritt unter dem neuen Namen und neuen Polo-Shirts mit dem eigens entworfenen Logo fand am 29.06.2013 im Rahmen des SVM-Mainfestes statt.
Die 24 Sängerinnen und 19 Sänger stammen zwar vorwiegend aus dem Frauen- und Männerchor der SVM, jedoch haben sich von Anfang an auch einige neue Mitglieder dem Chor angeschlossen. Das Altersspektrum ist breit gefächert und reicht von 14 bis 62.

Die Chorliteratur besteht vorwiegend aus Stücken der Pop- und Rockmusik, oftmals arrangiert von Chorleiter Werner Utmelleki. Zum Repertoire gehören etwa „Crocodile Rock“ (Elton John), „Rosanna“ (Toto), „Bridge Over Troubled Water“ (Simon & Garfunkel), „Bohemian Rhapsody“ (Queen), „Engel“ (Rammstein), „Jump“ (Van Halen) oder „Dust In The Wind“ (Kansas).

 

Wann proben wir?

P1040426.JPGP1040406.JPGP1040401.JPGP1040411.JPGP1040424.JPG

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok