Theatergruppe und Kinderchor erspielten 1400 EUR für die Anna-Freud-Schule

Scheckübergabe an den Förderverein erfolgte durch Gunter Knecht bei der Weihnachtsfeier
Eine schöne vorweihnachtliche Bescherung gab es in diesen Tagen für den Förderverein der Anna-Freud-Schule Mainflingen und deren Schulleiterin, Jutta Schneider: Wie ausführlich berichtet, hatte der Kinderchor der Sängervereinigung 1887 Mainflingen ( SVM) unter Leitung der jungen Elena Kaschube und die Theatergruppe der SVM unter Leitung von Günther Knies und Gerlinde Glaser, den Gesamt-Reinerlös eines erfolgreichen Musical- und Theaterabends Anfang Oktober 2010, dem Förderverein der örtlichen Grundschule, der Anna-Freud-Schule Mainflingen zugedacht.

scheckuebergabe 1

Im Rahmen einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier des SVM-Kinderchores bei Kaffee, Kuchen und Chorauftritten, erfolgte durch den Ersten Vorsitzenden der SVM, Gunter Knecht, im Beisein der Schulleiterin Jutta Schneider, die Scheckübergabe des Reinerlöses von 1400,-- EUR an die Vertreterinnen des Fördervereins der Anna-Freud-Schule Mainflingen. Dieser wurde vertreten durch Kassiererin Sylvia Witschenbach-Hartig und Beatrix Schaper. Gunter Knecht betonte, dass die gesamte Theatergruppe der SVM, wie auch die Kinder des SVM-Kinderchors und dessen Betreuerteam (mit auf dem Foto Dagmar Müller) hinter der Entscheidung standen, die örtliche Grundschule nach Kräften mit diesen gelungenen Aufführungen im letzten Oktober zu unterstützen. Die entsprechend hohe Besucherzahl der Veranstaltung habe eine Spendenhöhe in dieser Größenordnung erst möglich gemacht. „Allen Mitwirkenden haben Einstudierung und Aufführung für diesen guten Zweck viel Freude bereitet“, resümierte Knecht . Die Kinder hatten das Musical „Die unglaubliche Reise mit der Zeitmaschine“, die Erwachsenen das Theaterlustspiel „Hubertus und die Weiße Maus“ im Oktober zur Freude des Publikums aufgeführt.

Sylvia Witschenbach-Hartig und Jutta Schneider zeigten sich hocherfreut über den übergebenen Reinerlös der Veranstaltung, dankten mit ihren Worten der SVM, allen Mitwirkenden und unterstützenden Gästen der Veranstaltung für den „warmen Regen“. Es gäbe einige dringende Projekte der Grundschule, für deren Realisierung man das Geld zeitnah und zielgerecht einsetzen werde. „Last Christmas“ und andere Weihnachtsliedaufführungen der verschiedenen SVM-Kinderchorgruppen unter Leitung von Elena Kaschube ließen die Feier und Übergabe friedlich ausklingen.