Neuigkeiten

Was haben wir in der letzten Zeit alles gemacht?

Die Sängervereinigung wird wieder aktiv

„Sommerfest to Go“, Singstunden und Jahresversammlung in Planung

Wie viele andere Kulturträger, so musste auch die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e. V. (SVM) ihre Vereinstätigkeiten zuletzt fast ausnahmslos in der Pandemiezeit herunterfahren und Veranstaltungen absagen. Mit den zuletzt sinkenden Inzidenzzahlen haben die Verantwortlichen im Vorstand der SVM neuen Mut gefasst, diverse Aktivitäten pandemiegerecht zu planen.
Da auch das zweite SVM-Sommerfest am Main in Folge, Corona bedingt nicht stattfinden kann, hat diese Tatsache den Ehrgeiz des SVM-Vorstandes geweckt um für ein bisschen Fest-Feeling zu sorgen. Am Samstag, den 26. Juni und Sonntag, den 27. Juni 2021 wird es für alle SVM- Mitglieder aus Mainflingen, sowie deren Familien und Freunde, ein „Sommerfest to Go“ geben. Das heißt, im Hof unseres geschäftsführenden Vorstandsmitgliedes, Beate Sommer, an der Gartenstr. 2, wird ein Essensstand der SVM stehen und gegrillte „Mainfestspeisen“ zum Abholen anbieten.

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenchorleiter Robert Herr

„Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus“ - Mit diesem Vers aus Joseph von Eichendorff’s Gedicht: „Mondnacht“ nimmt die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e. V. Abschied von ihrem Ehrenchorleiter Herrn Robert Herr.

SVM sagt ihre Jubiläums-Fastnachtsitzungen 2021 ab

Es war in der Fastnachtskampagne des Jahres1955, als die Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM) ihre bis dato durchgehend erfolgreiche Sitzungsfastnacht im damaligen Saal „Zum deutschen Michel“ in Mainflingen ins Leben rief und erstmalig eine damals sogenannte „Fremdensitzung“ veranstaltete. Somit wäre in der kommenden Kampagne 2021 ein waschechtes Fastnachts-Jubiläum fällig gewesen: 6 x 11 Jahre SVM-Fastnacht!!Der verantwortliche SVM-Sitzungsausschuss war bereits mit großer Vorfreude an den Planungsarbeiten. Das noch einzig lebende Gründungsmitglied und amtierender Ehrenpräsident Herbert Griesfeller hat über die 66 Jahre fortlaufend von allen stattgefundenen Sitzungen aussagefähige Protokolle erstellt. Leider steht das Jubiläum unter keinem guten Stern von Gott Jokus.

Gemeinsame Singstunde in Coronazeiten

Auch wenn wegen Sommerurlaubs oder Coronavorsicht noch so manche Aktive fehlten: Der Vorstand der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM) und Chorleiter Werner Utmelleki riefen, und exakt 40 Sängerinnen und Sänger des Frauen- und des Männerchores kamen auf eigene Verantwortung zu einer einstündigen gemeinsamen Probe im Freien neben dem Mainflinger Anglerheim „Seeblick“ zusammen.

Update zur aktuellen Lage

Mittlerweile haben wir, wenn auch eingeschränkt, den Proben- und Trainingsbetrieb zumindest für manche Chor- und Tanzgruppen wieder aufgenommen. Die Durchführung von Ständchen, Gratulationen und Krankenbesuche setzen wir bis auf weiteres aus. Aktuelle Informationen erhaltet ihr auch hier auf der Homepage.

Hinweis zu den aktuellen Proben

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf den Virus Sars CoV2 in Mainhausen, kommen wir zur Sicherheit unserer Mitglieder den Empfehlungen der Behörden nach und setzten unseren Probenbetrieb sowie Ständchen, Gratulationen und Krankenbesuche bis auf weiteres aus. Aktuelle Informationen erhaltet ihr auch hier auf der Homepage.

Zauber der SVM-Schimmel-Fastnacht-Galas versetzte die Narren erneut in Hochstimmung

Modernes Sitzung-Show-Spektakel mit Vorträgen, Gesang und Tanz vom Feinsten

Punktgenau fit für die moderne Fastnacht eines soeben neu angebrochenen Jahrzehnts zeigten sich rund 150 Karnevalisten und Helfer bei den beiden großen Schimmel-Fastnacht-Galas der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM) an den beiden Samstagabenden des 01. u. 08.02. im jeweils vollbesetzten großen Saal des Bürgerhauses. Narrenherz, was willst Du mehr, wurdest Du doch heftig verwöhnt und in absolute Hochstimmung versetzt im Rahmen einer Show der Superlative mit niveauvollen bunten Tänzen, Redekomik und Narrengesang vom Feinsten?

Kurzer Rückblick zur 1. Schimmel Fastnachtsgala

fastnacht 1Mit einem närrischen Paukenschlag wurde in der diesjährigen mitreißenden Sitzungspremiere der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM), die Inthronisierung des vom Verein Freunde des Mainflinger Dreigestirns (FdMD) berufenenen Elften Mainflinger Dreigestirns vorgenommen.

fastnacht 3Der vollbesetzte große Bürgerhaussaal bot im Rahmen eines rund fünfstündigen Programmes, mit aneinander gereihten karnevalistischen Höhepunkten aus Gesang, Tanz und gesprochenem Humor-Feinsinn in der SVM-Schimmelfastnachtsgala den würdigen Rahmen für die Vorstellung: Bis Aschermittwoch regiert mit Prinzessin Reinhilde I. (Windorfer), Schimmelin Petra I.(Sager) und Seejungfrau Carmen I. (Riegel) geballte Weiblichkeit die Schimmelnarrenschar. Zum närrischen Berufungsjubiläum ist also eine eindrucksvolle Portion „Frauenpower“ für die Untertanen angesagt.

fastnacht 4Für die Wiederholungs-Gala am kommenden Samstagabend, den 08.02., um 19.11 Uhr an gleicher Stelle sind noch wenige Restkarten erhältlich unter Telefon 06182-7744494 in der Mainflinger Friedrich-Ebert-Str. 37. Souverän geleitet werden die Sitzungen von SVM-Sitzungspräsident, Frank Heinzmann. Noch ist nichts versäumt, also nichts wie hin zur Wiederholungsgala der SVM-Schimmel. Es lohnt sich, wie praktisch alle Besucher feststellen konnten!!

Noch Karten für die SVM- Schimmel-Fastnachts-Galas am 01. und 08. Februar

Dreigestirn-Inthronisation wird in prickelndes ein Sitzungsprogramm der Spitzenklasse verpackt

Für die Schimmel-Fastnachts-Galas der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM), jeweils samstags am 01. und 08. Februar 2020 um 19.11 Uhr im Bürgerhaussaal, sind weiterhin noch Rest-Kartenvorbestellungen möglich. Unter der telefonischen Hotline 06182-7744494 nimmt der SVM-Aktive Karl Stieler zum Stückpreis von 17 EUR die Kartenvorbestellungen entgegen. Eine Bestellung kann auch online unter www.saengervereinigung-mainflingen.de erfolgen. Die Abholung der bisher bestellten Karten erfolgt am Samstag, den 25. Januar, dann eine Woche vor der Sitzungspremiere der SVM ab 10 Uhr früh bei Herrn Stieler in der Friedrich-Ebert-Str. 37 in Mainflingen, wo auch der weitere Restkartenvorverkauf erfolgt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.